SOPREMA GmbH

Fortbildung für Architekten und Planer

Anerkannt von den Architektenkammern

Mit Know-how beste Ergebnisse erzielen, das ist das Motto der SOPREMA Fortbildungsangebote für Architekten und Planer. Besuchen Sie unsere Fachseminare, machen Sie sich praktisch fit in einem praxisorientierten Workshop oder fragen Sie uns nach Inhouse-Seminaren in Ihrem Unternehmen.

In unseren Veranstaltungen informieren Sie Experten rund um die Themen Flachdach, Industriebau und Baurecht. Vergrößern Sie Ihr Know-how und sammeln Sie Fortbildungspunkte - unsere Fortbildungen werden von den Architektenkammern anerkannt.

Fachseminare für Architekten und Planer

Ganztägige Fortbildungveranstaltungen mit feststehendem Programm, jährlich an mehreren Orten angeboten.

  • Architektenkammer Baden-Württemberg: 4 Unterrichtsstunden
  • Ingenieurkammer Bayern: 8 Fortbildungspunkte
  • Architektenkammer Berlin: 8 Unterrichtsstunden
  • Architektenkammer Brandenburg: als Fortbildungsveranstaltung anerkannt
  • Architektenkammer Bremen: 8 Unterrichtsstunden
  • Architektenkammer Hessen: 8 Fortbildungspunkte
  • Ingenieurkammer Hessen: 8 Fortbildungspunkte
  • Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern: 6 Fortbildungsstunden
  • Architektenkammer Nordrhein-Westfalen: 4 Unterrichtsstunden
  • Architektenkammer Rheinland-Pfalz: 8 Unterrichtsstunden
  • Architektenkammer Schleswig-Holstein: 8 Unterrichtsstunden
  • Architektenkammer Saarland: 8 Fortbildungspunkte
  • Architektenkammer Thüringen: 8 Fortbildungspunkte
  • Ingenieurkammer Thüringen: 8 Fortbildungsstunden
  • weitere auf Anfrage

Anmeldeformular downloaden

Information: Vonseiten der Bayerischen Architektenkammer erfolgt keine Kontrolle der Fortbildungspflicht, daher vergibt sie auch keine Punkte o.Ä.

Seminar-Termine 2020

An folgenden Terminen finden die Fachseminare statt: 

  • Do, 19. März 2020 Ort: Maritim Hotel Ulm, Basteistraße 50, 89073 Ulm 
  • Di, 24. März 2020 Ort: Radisson Blu Hotel Hannover Messe, Expo Plaza 5, 30539 Hannover
  • Di, 12. Mai 2020 Ort: Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9-13, 50674 Köln 
  • Di, 06. Oktober 2020 Ort: Hilton Hotel Dresden, An der Frauenkirche 5, 01067 Dresden 
  • Mi, 28. Oktober 2020 Ort:Seminaris Campus Hotel Berlin, Takustraße 39, 14195 Berlin 
  • Do, 12. November 2020 Ort: Radisson Blu Hotel Mannheim, Q7 27, 68161 Mannheim 

Beginn: 8.45 bis ca. 17.00 Uhr 

Seminar-Themen 2020 

Flachdächer in Neubau und Bestand
Planung – Bauüberwachung – Abnahme
Referent: Mathias Funk, Dipl.-Ing. Architekt, SOPREMA

  • Norm- und regelkonforme Planung, fachgerechte Ausführung
  • Brandschutz, Bestandsschutz, Bauphysik
  • Altdächer richtig sanieren, Folgeschäden vermeiden
     

Multifunktionale und normengerechte Nutzung von Oberlichtern
Belichtung, Entrauchung, Durchsturzsicherheit
Referent: Sven Salzmann, staatl. gepr. Techniker, techn. Betriebswirt, ESSERTEC GmbH

  • Gesetzliche Regelungen, Dimensionierung und Anwendung
  • Entrauchung von Treppenräumen
  • Durchsturzschutzsicherheit von Oberlichtern
     

Regelkonforme Anwendung von Dämmstoffen für das Flachdach
Mindestanforderungen nach Gesetzen, DIN und Regelwerken
Referent: Dirk Vogt, Leiter Technik Building Business, Foamglas GmbH

  • Produktdeklarationen und Zulassungspflicht von Dämmstoffen
  • Anforderung nach DIN 18531
  • Brandschutz nach DIN 18234

 

Abdichtungssysteme auf befahrbaren Flächen aus Beton
Normgerechte Planung von Parkbauten gemäß DIN 18532
Referent: Michael Curdt, Dipl.-Ing., SOPREMA GmbH

  • Konzeptionierung von Parkbauten – neue Aufgabenfelder und Herausforderungen für Architekten
  • Anforderungen an Planung und Ausführung
  • Auswahl und Dimensionierung des geeigneten Abdichtungssystems

 

Detailanschlüsse mit Flüssigkunststoff
Problemlösung im Einklang mit den Regelwerken
Referent: Marc Krähling, staatl. gepr. Hochbautechniker, SOPREMA GmbH

  • Normen, Richtlinien, Verarbeitungsvorschriften
  • Untergrundvorbehandlung
  • Planung und Ausführung von Tür- und Wandanschlüssen sowie Durchdringungen

 

Nachhaltige Dämmung von Steildächern
Das Steildach im Klimawandel
Referent: Peter Lochner, Dipl.-Ökonom, PAVATEX Technik, SOPREMA GmbH

  • Steildachsanierung unter Nachhaltigkeitsaspekten
  • Sommerlicher Wärmeschutz, Schallschutz, Bauphysik
  • Typische Schäden bei mangelhafter Planung und Ausführung

 

Brennpunkte im Architektenrecht 

  • HOAI quo vadis? Auswirkungen der EuGH-Entscheidung vom 04.07.2019
  • Der Honoraranspruch des Architekten nach neuer Rechtslage: neues Bauvertragsrecht 2018; Honorarvereinbarung und EU-widriges Preisrecht; rechtssichere Gestaltung von Architektenverträgen.
  • Dauerbrenner Haftung des Architekten: aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Oberlandesgerichte zur Architektenhaftung.
  • Versicherungen am Bau / Architektenhaftpflichtversicherung.

Referent: RA Professor Peter M. Astner, Möller Astner Funk Friedel & Hermann Rechtsanwälte Part GmbB, Rosenheim
(Construction and Architects Lawyer of the Year 2018 des Fachmagazins Lawyer Monthly)

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Mathias Funk
Dipl.-Ing. Architekt
Leiter Architektenarbeit und WissensWerk
Tel.: +49 (0) 171 3083 848  
E-Mail: mfunk@soprema.de

Organisation

Vanina Wernecke
Tel.: +49 (0) 2667 8733 703
Mobil: +49 (0) 151 5529 75 63
vwernecke@soprema.de

Bleiben Sie in Kontakt

Für aktuelle News folgen Sie uns in den Social Media und abonnieren Sie gern unseren Newsletter.

FacebooklinkedinXingYoutube

Neuigkeiten, Tipps, Termine

Newsletter abonnieren