ALSAN EPR Grundierung

ALSAN EPR ist ein zweikomponentiges Epoxidharz zur Grundierung mineralischer Untergründe. A+B-Gebinde: 5 kg (Komponente A: 3,3 kg; Komponente B: 1,7 kg)

Artikelnummer: 00033982

Einsatzgebiet

ALSAN EPR ist eine schnellhärtende, dampfbremsende Epoxidharzgrundierung unter ALSAN PMMA-Harzen.

Verarbeitung

Bedingungen
Temperatur: min. 5°C bis max. 30°C
Feuchtigkeit von mineralischen Untergründen: max. 4 Masse-%
Relative Luftfeuchtigkeit: max. 80%
Die Untergrundtemperatur muss während der Verarbeitung und Aushärtung mindestens 3°C über dem Taupunkt liegen.

Verbrauch: 0,4 kg/m² pro Arbeitsgang. Je nach Untergrund kann der Verbrauch variieren.

Verarbeitungsschritte: s. Produktinformation

Technische Eigenschaften

Dichte bei 23°C
- Komponente A: 1.13 g/cm³
- Komponente B: 1.02 g/cm³
Viskosität bei 23°C:
- Komponente A: 700 mPas
- Komponente B: 700 mPas

Lagerung, Transport & Haltbarkeit

In Originalverpackung kühl, trocken, frostfrei, ungeöffnet und ungemischt gelagert, mindestens 12 Monate haltbar. Direkte Sonnenbestrahlung der Gebinde sollte auch auf der Baustelle vermieden werden.
Angebrochene Gebinde sind nur noch begrenzt lagerstabil und können vorzeitig gelieren. Das gelierte Produkt darf nicht mehr verwendet werden.

Entsorgung

Ausgehärtetes Material kann als Bauschutt entsorgt werden. Gebinde und Restmaterial sind gesondert als Sondermüll zu entsorgen.

Hinweise

Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge:
Die derzeit gültigen Informationen entnehmen Sie dem Sicherheitsdatenblatt.
Personenschutz beachten.
GIS Code: RE 1

Merkmale

- Dampfbremsende Eigenschaften
- Sehr gute Haftung zum Untergrund
- Schnelle Reaktion
- Kurze Wartezeiten

Reinigung der Arbeitsgeräte

Bei Arbeitsunterbrechungen oder nach Beendigung der Arbeiten muss das Werkzeug innerhalb der Topfzeit gründlich mit ALSAN Systemreiniger gereinigt werden.

Lieferform

Artikelbezeichnung00033982    ALSAN EPR Grundierung