SOPREMA GmbH

Aktuelle News

24.08.2015

ALSAN PMMA - sichere Abdichtung auch für die Fläche

Dachsanierung mit Flüssigkunststoffen in Jena

Flüssigkunststoffe haben sich beim Abdichten und Beschichten längst als nachhaltige Werkstoffe etabliert.
Im Fall der Flachdachsanierung eines Mehrfamilienhauses in Jena/Thüringen vertraute der Fachverarbeiter Franz & Walther GmbH dank seiner guten Erfahrungen mit Flüssigkunststoffen auf die sicheren Lösungen von SOPREMA.

Bei dem rund 500 m² großen Bitumen-Altdach wurde zunächst eine Gefälleausbildung mit der SOPRATHERM Ausgleichsschüttung hergestellt. Anschließend wurde mit dem Abdichtungsharz ALSAN 770 mit Vlies die Fläche abgedichtet, für die Detailbereiche kam ALSAN 770 TX, ebenfalls mit Vlies, zum Einsatz.

Das Ergebnis: Eine sichere und vor allem auch schnelle Art der Sanierung.

Bautafel

Baujahr: Sommer 2015
Fläche:  500 m²
Verarbeiter: Franz & Walther GmbH

Systemaufbau
Untergrund: Bitumen-Altdach
Gefälleausbildung: SOPRATHERM Ausgleichsschüttung
Abdichtung: ALSAN 770 und ALSAN 770 TX für Details

Ein SOPREMA Service: Fachkundige Einweisung durch einen SOPREMA Lehrverleger

Komplexe Anschlüsse effizient abgedichtet mir ALSAN 770 TX

Komplett sanierte Dachfläche mit PMMA - Flüssigkunstoffen

ALSAN PMMA Dachsystem mit ALSAN 770



Bleiben Sie in Kontakt

Für aktuelle News folgen Sie uns in den Social Media und abonnieren Sie unseren Newsletter.

XinglinkedinYoutubeFacebook

Neuigkeiten, Tipps, Termine

Newsletter abonnieren

Produkte für Verarbeiter

SOPREMA Systemlösungen machen den Profis auf den Baustellen die Verarbeitung leichter.
Flyer downloaden (PDF) oder als DIN-A2-Plakat anfordern bei Ihrem SOPREMA Ansprechpartner.