SOPREMA GmbH

Aktuelle News

26.09.2012

Starke Marken: BMW setzt auf SOPREMA

85.000 m² Dachabdichtungsarbeiten bei BMW Leipzig

Bei der Erweiterung des Karosserie- und Presswerks werden aktuell 60.000 m² Dachfläche mit FLAG Kunststoffbahnen sicher abgedichtet. Nach umfassender Beratung fiel die Wahl auf die mechanisch zu fixierende FPO-Kunststoffbahn FLAGON EP/PR 200.

Kunststoffabdichtungen verbinden ein großes Maß an Witterungsstabilität mit einer hohen Widerstandskraft gegenüber UV-Strahlung. Zudem zeigen die hochpolymeren Abdichtungsbahnen von SOPREMA eine besondere Resistenz gegenüber chemischen und heute üblichen Umwelteinflüssen. Sie sind daher als freibewitterte Dachabdichtung ohne zusätzlichen Oberflächenschutz in besonderem Maße geeignet – vor allem bei der Abdichtung großer Flächen.

Ab Oktober 2012 werden auf angrenzenden Dachflächen weitere 25.000 m² mit einem hochwertigen Bitumenabdichtungssystem aus dem Hause SOPREMA abgedichtet.

Baujahr:August bis Dezember 2012
Objekt:Karosserie und Pressewerk, BMW Leipzig
Fläche:60.000 m² FPO-Kunststoffbahnen
(FLAGON EP/PR 200)
25.000 m² hochwertige Bitumenabdichtung

Dachabdichtungsarbeiten beim BMW Werk in Leipzig



Bleiben Sie in Kontakt

Für aktuelle News folgen Sie uns in den Social Media und abonnieren Sie unseren Newsletter.

XinglinkedinYoutubeFacebook

Neuigkeiten, Tipps, Termine

Newsletter abonnieren

Produkte für Verarbeiter

SOPREMA Systemlösungen machen den Profis auf den Baustellen die Verarbeitung leichter.
Flyer downloaden (PDF) oder als DIN-A2-Plakat anfordern bei Ihrem SOPREMA Ansprechpartner.