SOPREMA GmbH

Sichere Abdichtung für langlebige Flachdächer

Der aktuelle Trend zum Flachdach hat mehrere Gründe: kosteneffizienteres energetische Bauen, insbesondere hinsichtlich der Dämmung, eine verbesserte Raumnutzung bei flachen statt stärker geneigten Dächern sowie der Wandel des klassischen Flachdachs hin zur Nutzfläche. Dächer werden begrünt, Dachterrassen und Freizeitzonen etabliert. Auch die zunehmde Anzahl von Durchdringungen, wie durch Antennen, Photovoltaikanlagen und Klimageräte, sowie damit einhergehende Wartungsaufgaben stellen noch höhere Qualitätsansprüche an Abdichtungssysteme als zuvor. 

Damit Flachdächer den wachsenden Herausforderungen sicher standhalten, stellt SOPREMA optimal abgestimmte Abdichtungs- und Dämmsysteme aus einer Hand zur Verfügung. Unsere zeitgemäßen Produkte sind für zukunftsfähige Gebäude entwickelt. Sie sollen sich möglichst einfach verarbeiten lassen und besonders viel Flexibilität von der Planung bis zum Bau ermöglichen. Für höchste Ansprüche bieten wir Ihnen Abdichtungsprodukte mit Zusatznutzen: Bahnen mit Wurzelschutz, in besonderen Farbgebungen für  architektonisch anspruchsvolle Projekte oder mit spezieller Beschichtung für die Luftreinigung. 

Entdecken Sie beispielsweise das SOPREMA Vapro System: Unsere Premium-Bitumenabdichtung ist so leistungsfähig und vielseitig, dass es nahezu allen Abdichtungsanforderungen gewachsen ist.

Sicher, langlebig, robust: Bitumen-Abdichtungssysteme

Durch die konsequente innovative Weiterentwicklung von Abdichtungsprodukten seit mehr als 100 Jahren verfügt SOPREMA heute über Bitumen-Abdichtungssysteme, die höchste Anforderungen im Flachdach- und Bauwerksbereich erfüllen. 
Unsere Bitumenprodukte sind besonders sicher, robust und langlebig. Sie überzeugen durch ihre besondere Materialstärke, sind hochwitterungsbeständig, dimensionsstabil und tolerant bei großen Temperaturschwankungen. Sie sind weichmacherfrei, gut mit anderen Baustoffen verträglich und sehr verarbeitungsfreundlich.
Ob Elastomer-Bitumenschweißbahnen, Kaltselbstklebebahnen, Bahnen für Dachneigungen über 20 °, Bahnen mit Wurzelschutz und mit Anti-NOx-Eigenschaften zur Luftreinigung. Bei uns finden Sie die passende Lösung für Ihr Bauvorhaben. 

ZU SOPREMA BITUMEN-PRODUKTEN

Kunststoffbahnen: langlebig, ultraleicht und nachhaltig

Unter der Marke FLAG führt SOPREMA leistungsfähige FPO-und PVC- Kunststoff-Dachabdichtungsbahnen im Portfolio. Die überaus langlebigen Bahnen lassen sich in unterschiedlichsten Systemaufbauten verarbeiten. Aufgrund ihres niedrigen Gewichts werden sie haufig bei Flachdächern und Ingenieurbauten in Leichtbauweise eingesetzt, doch auch in Schwimmbädern sowie zur Grundwasserabdichtung. 

Alle FLAG Kunststoffbahnen zeichnen sich durch herausragende Materialeigenschaften aus:

  • sehr hohe Langlebigkeit
  • exzellente Verschweißbarkeit
  • sehr gute Kälteflexibilität
  • hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und chemische Belastung
  • hohe Beständigkeit gegen Wurzeln und Mikroorganismen
  • FLL-geprüft
  • verträglicht mit Bitumen sowie den meisten Wärmedämmungen
  • sehr gute Brandschutzeigenschaften
  • umweltverträglich: frei von Chlor, Weichmachern und Schwermetallen, 100 % recycelbar

Je nach Modell erfüllen die Bahnen darüber hinaus besondere Anforderungen. So stellt SOPREMA verschiedene FPO-Bahnen für Dachneigungen über 20° bzw. für erhöhte Brandschutzanforderungen zur Verfügung. 

Zu FLAG Kunststoffbahnen

ALSAN Flüssigkunststoffe: Garant für Abdichtungsinnovationen

Flüssige Abdichtungsharze haben sich in den letzten 40 Jahren als nachhaltige Werkstoffe beim Abdichten und Beschichten fest etabliert. Im Bereich ALSAN Flüssigkunststoffe bietet SOPREMA eine leistungsstarke Produkt- und Zubehörpalette an, die immer wieder mit Innovationen überzeugt. Beispielsweise mit ALSAN Flashing quadro, einem Qualitäts-Abdichtungsharz, das als eines der ersten Produkte im Markt die hohen Anforderungen der neuen Flachdachrichtlinie erfüllte.  

Aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften – wie Tieftemperatur-Flexibilität, hohe Weiterreißfestigkeit, Dehnfähigkeit, UV-Beständigkeit und Wurzelfestigkeit – sind Flüssigkunststoffe als dauerhafte Abdichtungslösung für An- und Abschlüsse auf Flachdächern und Bauwerken nicht mehr wegzudenken. Relativ neu ist der Einsatz von Abdichtungsharzen für Details im Holzbau. Mit der Einführung des lösemittelfreien PAVAFLASH setzte SOPREMA hier neue Maßstäbe für die einfache, dauerhafte Abdichtung zum Beispiel von Sockeln, Tür- und Fensteranschlüssen oder Dachgauben.  

Darüber hinaus kommen Systemaufbauten mit Flüssigkunststoffen zunehmend auf Flächen wie Terrassen und Balkons sowie in den Bereichen Parking und Brücke zum Einsatz.

Zu den ALSAN Flüssigkunststoffen

Starke Leichtgewichte: EFYOS PIR-Hochleistungsdämmstoffe

Die leistungsfähigen EFYOS Dämmstofflösungen aus PIR werden auf flachen und flach geneigten Dächern unter allen gängigen Abdichtungslagen eingesetzt. Für die optimale Dämmung stellt SOPREMA flache und Gefälleplatten in unterschiedlichen Abmessungen zur Verfügung.

Aufgrund ihrer sehr hohen Dämmleistung ermöglichen EFYOS PIR Dämmstoffe schlanke Dachaufbauten. Sie sind dimensionsstabil, mit 150 kPa sehr hoch druckbelastbar und besitzen eine hervorragende thermische Beständigkeit. PIR ist kurzfristig hitzebeständig bis 250°C und damit auch verlegbar in Heißbitumen.

Besonderes Plus: EFYOS PIR ist biologisch und bauökologisch unbedenklich, recycelbar, schimmelresistent und fäulnisfest.

Zu den EFYOS Dämmstoffen

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Nehmen Sie Kontakt auf.