SOPREMA GmbH

Brücken dauerhaft schützen

Die SOPREMA Gruppe verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung von Brückenabdichtungssystemen, die Brücken dauerhaft vor Belastungen durch den massiv zunehmenden Schwerlastverkehr und vor Tausalzeintrag schützen.

Unseren Kunden in Deutschland stellen wir zwei erstklassige Abdichtungssysteme zur Verfügung – je nach Anforderung. Beide Systeme sind von hoher Qualität und erfüllen die strengen Prüfanforderungen der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). In beiden Systemen werden die Brückenharze mit der SOPREMA Polymerbitumen-Schweißbahn SOPRALENE EP 5 Performa kombiniertoptional mit weiteren Ergänzungsprodukten. Für ideale Verträglichkeit liefert SOPREMA alle Produkte aus einer Hand.

Entdecken Sie:

Brückenabdichtung in kürzester Zeit: ALSAN PMMA-System REKU P 70

Top-Vorteil: schnelle Verarbeitungszeit

  • Begehbar nach ca. 30 Minuten
  • Überarbeitbar nach ca. 60 Minuten
  • Aufschweißen der Bitumenbahn nach ca. 2 Stunden
  • Anwendungstemperatur: 0 bis 30 °C
  • Verwendbar auf jungen Betonen (ab 7 Tage)

Geprüfte Qualität

  • BASt-gelistet nach TL/TP-BEL-EP
  • Entspricht dem Hinweisblatt „H PMMA“ der Forschungsgruppe für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV), Oktober 2018
  • Thermische Belastungsprüfungen des KIWA Polymerinstitutes gemäß Prüfbericht P8836 in Anlehnung an TL/TP-BEL-EP der ZTV-ING, Teil 7, Abschnitt 1, erfolgreich bestanden

Kontakt

Daniel Dilger
Projektmanager Ingenieurbau­
Tel.: +49 151 73059540
E-Mail: ddilger@soprema.de

SOPREMA Brückenabdichtung



SOPREMA ist Mitglied

Sicherer Abdichtungsklassiker: Epoxidsystem ALSAN REKU P 30

Vorteile

  • Anwendungstemperatur: 8 bis 35° C, ideal für die Verarbeitung im Sommer
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Verwendbar auf jungen Betonen
  • Einfache Anwendung

Geprüfte Qualität

  • BASt-gelistet
  • Epoxidharz und bituminöse Abdichtung gemäß TL//TP-BEL-EP der ZTV-ING, Teil 7, Abschnitt 1
  • Thermische Belastungsprüfungen gemäß Prüfbericht P10457 des KIWA Polymerinstituts erfolgreich bestanden

Die wichtigsten Systemkomponenten

  • ALSAN REKU P 70: 2k-PMMA-Abdichtungsharz, lösemittelfrei; zur Grundierung, Versiegelung und Kratzspachtelung. Reaktionszeiten über das Katalysatorpulver steuerbar. Produktdetails 
  • ALSAN REKU P 30: 2k-Epoxid-Abdichtungsharz, zur Grundierung, Versiegelung und Kratzspachtelung. Produktdetails
  • SOPRALENE EP 5 Performa: Elastomerbitumen-Schweißbahn für einlagige Abdichtungen unter Gussasphalt. Aus polymermodifiziertem SBS-Bitumen, mit hochliegender, hochreißfesten Trägereinlage. Hoch elastisch, sehr gutes Kaltbiegeverhalten. Produktdetails

Ergänzungsprodukte finden Sie in der Broschüre (PDF).

 

×
Wonach suchen Sie?
Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen oder die Esc-Taste zum Verlassen