SOPREMA GmbH

ALSAN Flashing quadro: Wurzelfest geprüft im System

Detailabdichtung mit Flüssigkunststoff wird noch sicherer

Mannheim, 20.4.2020. Mit dem Flüssigkunststoff ALSAN Flashing quadro setzt Systemanbieter SOPREMA einen neuen Maßstab in der Anschluss- und Detailabdichtung: Das leistungsstarke Abdichtungsharz für die Detailabdichtung ist FLL-geprüft, überzeugt mit besten technischen Werten und entspricht der Flachdachrichtlinie. Für höchste Sicherheit im Anschlussbereich ist ALSAN Flashing quadro jetzt auch im System mit SOPREMA Bitumen- und Kunststoffbahnen wurzelfest geprüft.

Die Herausforderung bei der Herstellung von dauerhaft wasserdichten Anschlüssen und Details besteht darin, die Verträglichkeit der verwendeten Materialien sicherzustellen. Systemanbieter SOPREMA bietet für diesen Fall eine sichere Lösung: Ein aktueller Prüfbericht zeigt, dass der Flüssigkunststoff ALSAN Flashing quadro – entwickelt für die zuverlässige Detailabdichtung – auch im System mit SOPREMA Bitumen- und Kunststoffabdichtungsbahnen Wurzelschutz bietet. Das heißt: Der komplette Aufbau im Detail- oder Anschlussbereich, also die Verbindung von Flüssigkunststoff und Abdichtungsbahnen, ist verträglich und wurzelfest – genauso, wie von der Flachdachrichtlinie gefordert.
 

Hervorragende Eigenschaften

ALSAN Flashing quadro ist FLL-geprüft und somit hervorragend für die hinterlaufsichere Abdichtung von Anschlüssen und Details geeignet. Das Abdichtungsharz ist äußerst strapazierfähig, dauerelastisch und alterungsbeständig sowie UV-, alkali- und witterungsbeständig. Es verfügt über die Europäisch Technische Zulassung auf Basis der ETAG 005 und weist in allen geprüften Leistungsklassen beste technische Werte auf. Mit dieser hohen Qualität erfüllt ALSAN Flashing quadro auch die strengen Anforderungen der Flachdachrichtlinie. 
 

Topwerte in allen geprüften Leistungsklassen

  • Nutzungsdauer W3 von 25 Jahren
  • P4: Nutzlast/höchste Leistungsstufe für besondere Beanspruchung
  • TL4: niedrigste Oberflächentemperatur –30 °C
  • TH4: höchste Oberflächentemperatur 90 °C 
  • S1–S4: für alle Dachneigungsstufen geeignet (<5 % bis >30 %)
  • NEU: wurzelfest geprüft im System mit SOPREMA Bitumen- und Kunststoffbahnen

Auch hinsichtlich der Anwenderfreundlichkeit überzeugt das Abdichtungsharz. Das gebrauchsfertige Produkt ist nach kurzem Aufrühren einsatzbereit. Es lässt sich ohne Grundierung direkt auf Beton, Holz, Bitumen und vielen Metallen auftragen und ist in Verbindung mit einem Systemprimer auch mit PVC- und FPO-Kunststoffbahnen kompatibel.