SOPREMA GmbH

SOPREMA auf der NORDBAU 2018

Abdichtungs- und Dämmprodukte, die Profis die Arbeit erleichtern

Mannheim, 14.8.2018. Auf der NORDBAU 2018 zeigt Systemanbieter SOPREMA hochwertige Produkte und Systeme für die dauerhaft sichere Abdichtung und Dämmung. Zu den Ausstellungshighlights zählen das Premium-Abdichtungssystem SOPREMA Vapro und das diffusionsfähige Abdichtungsharz PAVAFLASH. Praxisvorführungen mit dem Fokus auf Flüssigkunststoff-Abdichtung runden den Messeauftritt ab. 5. bis 9. September 2018, Halle 5, Stand 5120.

SOPREMA Vapro: Premiumsystem für die langlebige Flachdachabdichtung. Top-Oberlage mit photokatalytischer Anti-NOx-Beschichtung

Mit dem SOPREMA Vapro System lassen sich die verschiedensten Abdichtungsanforderungen sicher meistern. Das System besteht aus drei Bitumenbahnen – je eine für die jeweilige Funktionsschicht im Dachaufbau. Es ist auf unterschiedlichen Untergründen wie Holz, Beton, Trapezblech und diversen Wärmedämmstoffen einsetzbar und lässt sich verkleben, mechanisch befestigen oder lose mit Auflast verlegen.

Die hochleistungsfähige Systemoberlage Vapro plus punktet mit Höchstwerten, u.a. im Bereich Wärmestandfestigkeit (+150° C) und Kaltbiegeverhalten (–40° C), außerdem mit einer hervorragenden Zugkraft (Zugverhalten längs 1.800 N/50 mm2) bei gleichzeitig sehr guter Dehnung (42 %). Ein neu entwickelter, hoch reißfester und dehnbarer Kombinationsträger-Polyester (330 g/m2) sichert die Maßhaltigkeit der Bahn. Auf der Oberseite ist die Vapro plus mit einer Premiumbeschieferung inklusive Anti-NOx-Beschichtung ausgestattet, die schädliche Stickoxide aus der Luft katalysiert.

Diffusionsfähiges Abdichtungsharz PAVAFLASH: neue Möglichkeiten für den Holzbau

Das Abdichtungsharz PAVAFLASH überzeugt bei einer empfohlenen Schichtstärke von 2,1 mm mit einem niedrigen sd-Wert von 1,3 m. Damit eignet es sich insbesondere für die hinterlaufsichere Abdichtung von Details und Anschlüssen im Holzbau. Typische Einsatzgebiete sind der Sockelbereich, Dachdurchdringungen, Tür- und Fensteranschlüsse sowie die Dachkehle und Wandanschlüsse.

PAVAFLASH ist dauerelastisch, rissüberbrückend sowie UV- und alkalibeständig, zudem weichmacher- und lösungsmittelfrei. Das einkomponentige Produkt ist direkt gebrauchsfertig und lässt sich einfach mit dem Pinsel oder dem Roller verarbeiten. Vorteilhaft für die Anwendung: Beim Aufbringen auf die Holzfaserdämmung wird keine Untergrundvorbereitung benötigt.

Modellaufbauten, Fachgespräche, Praxisvorführungen

Systemanbieter SOPREMA stellt seinen Kunden seit vielen Jahren Abdichtungs- und Dämmsysteme mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten zur Verfügung. Auch auf der NORDBAU werden ausgewählte Modellaufbauten zu sehen sein, darunter ein innovativer Systemaufbau, der das SOPREMA Vapro Abdichtungssystem mit natürlichen PAVATEX Holzfaser-Dämmplatten kombiniert.

Für das persönliche Gespräch stehen erfahrene SOPREMA-Berater bereit, mit denen sich Besucher zu Fachfragen rund um die Abdichtung und Dämmung austauschen können. Darüber hinaus werden Praxisvorführungen mit dem Schwerpunkt auf einkomponentiger Flüssigkunststoffabdichtung  angeboten.