SOPREMA GmbH

Viel internationales Flair beim 2. Soprema Neckar Run

Läufer aus 24 Ländern starten am 1. Mai

Mannheim, 23.4.2018. Am 1. Mai findet in Mannheim zum zweiten Mal der Soprema Neckar Run statt. Eingeladen sind Laufbegeisterte jeder Altersgruppe, vom Freizeit- bis zum Profisportler. Die attraktive 10-Kilometer-Hauptstrecke ist weitgehend flach und verläuft auf beiden Seiten des Neckars, unter anderem entlang des Luisenparks und des Fernmeldeturms. Für alle, die eine kürzere Distanz bevorzugen, wird in diesem Jahr erstmals der Monnemer Fünfer in der beliebten Länge von fünf Kilometern angeboten. Für die Jüngeren stehen ein 2-Kilometer-Jugendlauf und ein 500 Meter langer Bambini-Lauf auf dem Programm. Außerdem wird ein Fackellauf für Menschen mit Behinderung ausgerichtet.

Teilnehmer aus aller Welt

Die Anmeldezahlen sind eine Woche vor dem Start überaus erfreulich. Schon jetzt haben sich über 700 Aktive gemeldet. „Es gehen Läufer aus 24 Nationen von allen Kontinenten an den  Start“, freut sich Winfried Traub, Leiter des Soprema-Teams, der ausrichtenden Triathlonabteilung des TSV 1846 Mannheim, und Mitinitiator des Events. Unter den Läufern wird natürlich auch das Soprema Team mit zahlreichen Lauf-Assen sein. Als Top-Favorit bei den Herren geht der Vorjahressieger Steffen Ulmrich vom Engelhorn Sports Team beim Neckar Run an den Start, um mit vielen seiner Teamkollegen wieder um Bestzeiten zu kämpfen. 

Spaß und Unterhaltung für die Zuschauer

Neben den Läufen sorgen Wolfgang Grünwald vom RNF und DJ Nando für beste Unterhaltung auf dem TSV Sportgelände. „Für uns stehen die Freude am Laufen, Spaß und Unterhaltung im Mittelpunkt“, sagt Winfried Traub.

Infos rund um den Verkehr:

Wegen des Laufs kommt es zu kurzzeitigen Sperrungen für Fußgänger und Radfahrer:

  • Radweg Hans-Reschke-Ufer (Riedbahnbrücke bis Friedrich-Ebert-Brücke): 12.45 bis 13.15 Uhr
  • Schleuse/Riedbahnbrücke: 13.05 bis 13.35 Uhr Sperrung für Radfahrer, eingeschränkt für Fußgänger
  • Josef-Bußjäger-Weg/Gartenschauweg: zeitweise Sperrung von 10.30 bis 13.00 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.soprema-neckar-run.de/