SOPREMA GmbH

ActiveKid Kindergarten, Mannheim

Spielplatz auf dem Dach als Element im integrierten Kindergarten-Konzept

Hier ist der Name Programm: Im Mannheimer Active-Kid-Kindergarten stehen viele abwechslungsreiche Räume und Flächen zur Verfügung, die Bewegung und Entdeckergeist bei Kindern fördern sollen. Das pädagogische Konzept spiegelt sich auch in der kreativen, energieeffizienten Architektur. Das rund 2.000 m2 große vielseitig nutzbare Flachdach ist eines der auffälligen Gestaltungselemente. 

Komplexe Dachkonstruktion 
Für die sichere Dachabdichtung waren 22 Einzelflächen sorgfältig miteinander zu verbinden, dazu kamen zahlreiche Durchdringungen und Anschlüsse – eine Aufgabe, bei der die genau aufeinander abgestimmten SOPREMA Systemprodukte ihre Stärken zeigen konnten.

Gewählt wurde ein hochwertiger Aufbau mit der wurzel- und rhizomfesten FPO-Kunststoffabdichtungsbahn FLAGON Premio 200. Mit ihrer leistungsfähigen Trägereinlage aus Polyestergewebe und Spezialglasvlies ist die Bahn besonders widerstandsfähig, zudem umweltverträglich, zu 100 Prozent recycelbar sowie frei von Schwermetallen und Weichmachern. Zur Dämmung wurde mit PIR-Planplatten in Kombination mit einer EPS-Gefälledämmung eingesetzt. Die hochleistungsfähige EFYOS PIR-Dämmung ermöglichen aufgrund ihrer sehr guten Dämmleistung einen besonders schlanken Dachaufbau. 

Viel Sonnenlicht für die Kids 
Um möglichst viel natürliches Licht in die Innenräume zu leiten, wurden mehr als 40 ESSERTEC Tageslichtspots mit sonderangefertigtem Durchsturzschutz sowie die drei fumilux® Rauch- und Wärmeabzüge integriert.  
Die Spots sammeln das Licht über eine Außenkuppel mit Streuscheibe und transportieren es über hochreflektierende Tageslichtrohre bis ins Erdgeschoss. In den Räumen verteilt ein Diffusor das ankommende Licht. Mit einem Tageslichtdurchlass von bis zu 750 Lumen – das entspricht in etwa der Leistung einer herkömmlichen 60-Watt-Glühbirne – tragen die Tageslichtspots auch dazu bei, die Energiekosten gering zu halten. 

Active-Kid-Kindergarten „Hans-Thoma-Straße“, Mannheim

Neubau

2017-19

Fläche

ca. 2.000 m²

Abdichtung

- Untergrund: Beton

- Dampfsperre: SOPRAVAP EVA 35

- Dämmung: EFYOS PIR Dämmung, EPS-Gefälledämmung

- Abdichtung: FLAGON Premio 200

Anschlüsse

- FLAGON Premio 200

- PU-Flüssigkunststoff ALSAN Flashing quadro (Türanschlüsse Gruppenräume)

Tageslicht- und Rauchabzugssysteme

ESSERTEC Lighttubes® und fumilux

Träger

ActiveKid GmbH, Mannheim; Geschäftsführer Gregor Greinert, Ursula Seidl

Verarbeiter

Metzler Flachdach GmbH, Heidelberg 

Architekt

Architekturbüro Koengeter Architektur Design Grafik, Mannheim

Haben Sie Fragen?

Wollen Sie mehr über dieses oder weitere Projekte erfahren? 
Kontakt aufnehmen