Home Referenzen Lagerhalle, Freystadt

Lagerhalle, Freystadt

31 km verlegte Kabel und 18.616 Solarmodule: In diesen Dimensionen wurde auf dem Dach der Lagerhalle eines namhaften Reifenherstellers im Zuge der fälligen Dachsanierung ein neuartiges Montagesystem für Photovoltaikanlagen verlegt.

Um das Dach optimal zu schützen, ging der Installation der Anlage eine Sanierung der 22.000 m² Dachfläche voraus. Hier entschied man sich für die mechanisch fixierte FPO-Kunststoffdachbahn FLAGON EP/PR 180. Diese ist überaus widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen und UV-Strahlen. Sie ist kälteflexibel, wärmestandfest und durch eine Verstärkung aus Polyestergewebe sehr reißfest.

Mit der durchdringungsfreien Montage der Solaranlage wird eine Perforierung der Dachabdichtung vermieden, somit bleibt das Dach sicher und zuverlässig geschützt.

Baujahr2011
ObjektLagerhalle, Freystadt
Fläche22.000 m²
Aufbaueinlagige FPO-Abdichtung mit FLAGON EP/PR 180

Eingesetzte Produkte