SOPREMA GmbH

Neue Top-Oberlagen für das multifunktionale SOPREMA Vapro System

Mannheim, 3.4.2019. SOPREMA hat sein Premium-Bitumenabdichtungssystem Vapro um die leistungsfähigen Oberlagen Vapro blue, Vapro carbon und Vapro nature ergänzt. Damit eröffnet das multifunktionale System noch mehr Variationsmöglichkeiten für die dauerhaft sichere Flachdachabdichtung. Verarbeiter und der Handel profitieren darüber hinaus von einer stark vereinfachten Lagerhaltung.

Neubau, Sanierung, Gründach, Auflast, frei bewittert, verschiedene Untergründe und Dämmstoffe: Das leistungsstarke SOPREMA Vapro System besteht aus optimal kombinierbaren Bitumenbahnen für jede Funktionsschicht und bietet für nahezu jede Abdichtungsanforderung im Flachdachbereich eine passgenaue Lösung auf höchstem Niveau. Selbst bei nachträglichen Anpassungen und Korrekturen erlaubt das variable System sichere Aufbauten, z.B. wenn kurz vor der Ausführung die Entscheidung für einen anderen Untergrund oder Dämmstoff fällt und sich somit die Befestigungsart ändert oder wenn doch ein Gründach angelegt werden soll.

Drei Top-Oberlagen
Anwender können nun zwischen drei hochreißfesten und sehr temperaturbeständigen Qualitätsoberlagen mit unterschiedlicher Beschieferung wählen. Jede der einzigartig starken Oberlagen ist mit einem Kombinationsträger von 330 g/m2 ausgestattet und überzeugt mit besten technischen Werten: Wärmestandfestigkeit: +150° C, Kaltbiegeverhalten: –40° C, Zugverhalten längs: 1.800 N/50 mm2, Dehnung: 42 %. Das hochwertige, homogene SBS-Bitumen auf Ober- und Unterseite der Bahnen garantiert eine sichere und dauerhafte Nahtverschweißung.

SOPREMA Vapro blue (zuvor Vapro plus) mit ihrer modernen, frischen Oberfläche in Blau-Weiß ist mit einer Anti-NOx-Beschichtung ausgestattet und kann dadurch bei freier Bewitterung zur Reduktion von Stickoxiden und damit zur Verbesserung der Luftqualität beitragen. 
SOPREMA Vapro carbon in dunklem Anthrazit verleiht Dachflächen eine ausdrucksstarke Optik und lässt sie wie aus einem Guss wirken. 
Als dritte Alternative steht SOPREMA Vapro nature in einem klassischen Naturschiefer-Farbton zur Verfügung. Sie eignet sich ideal als wurzelfeste Oberlage in Gründächern.

Einfache Verarbeitung
Die Basis für das breite Anwendungsspektrum des Vapro Systems bildet die robuste Dampfsperre Vapro Vap. Sie ist auf Beton, Holz sowie Trapezblech einsetzbar und lässt sich verkleben, mechanisch befestigen oder lose mit Auflast verlegen. Ein oberseitiges Vlies auf der Bahn erhöht die Trittsicherheit. 
In der Zwischenlage stehen die Vapro stixx und Vapro stixx 35 für diverse Untergründe und Befestigungsarten zur Verfügung; letztere kann als Behelfsabdichtung gemäß der Empfehlung der Flachdachrichtlinie verwendet werden. Ein spezieller Sicherheitsrand erlaubt die Längsnahtverschweißung auf hitzeempfindlichen Untergründen. Praktische Schnittraster und Anlegehilfen auf Dampfsperre und Zwischenlage unterstützen die fachgerechte Verarbeitung bei jeder Befestigungsart.

Weitere Informationen

Produktinformationen, Broschüren, Leistungsverzeichnisse: Erfahren Sie mehr über das SOPREMA Vapro System.

So entstand das Vapro-Motiv mit den starken Dachdeckerinnen und Dachdeckern

Making-of-Video ansehen